Mastercard® ist Ihr perfekter Reisebegleiter – weltweit

Genießen Sie mit Ihrer Sparda Mastercard® weltweite Akzeptanz und zahlen Sie im In- und Ausland ganz einfach bargeldlos und kontaktlos – innerhalb der Eurozone sogar gebührenfrei! Wo auch immer Sie das Mastercard Logo weltweit sehen, wird Ihre Karte akzeptiert.

Bargeldauszahlung im Ausland 

  • Gerade auf Reisen und im Urlaub empfiehlt es sich, ausreichend, aber nicht übermäßig viel Bargeld mitzuführen.
  • Um sicherzugehen, dass der Geldautomat (im englischsprachigen Ausland abgekürzt als ATM), an dem Sie Bargeld beziehen möchten, Ihre Sparda Mastercard® akzeptiert, überprüfen Sie, ob er einen Aufdruck mit dem Mastercard Logo trägt.
  • Bargeld erhalten Sie in der jeweiligen Landeswährung.
    Dies ist in der Regel vorteilhafter. da die Kursumrechnung in EUR durch Ihre Sparda-Bank in den meisten Fällen günstiger ist.
  • Prägen Sie sich vor Reiseantritt Ihre persönliche Identifikationsnummer (PIN) ein.
  • Achten Sie immer darauf, dass Sie bei der PIN-Eingabe niemand beobachtet.
  • Schreiben Sie Ihre PIN niemals auf Ihre Kreditkarte. Bewahren Sie die Nummer niemals an Orten auf, an denen Sie mit Ihrer Karte in Verbindung gebracht werden kann (Geldbeutel usw.). Der sicherste Platz ist Ihr Gedächtnis!
  • Übrigens: keine Angst vor Bargeldabhebungen im Ausland. Alle Geldautomaten haben eine Bedienungsanleitung auf Englisch, viele sogar auf Deutsch.

 

Über die Mastercard Geldautomaten-Suche finden Sie auch im Ausland unterwegs immer einen Geldautomaten in Ihrer Nähe. Zur Bargeldauszahlung stehen Ihnen rund um den Globus mehr als eine Million Geldautomaten zur Verfügung.

Anfallende Gebühren für Bargeldauszahlungen im Ausland finden Sie im Preis- und Leistungsverzeichnis Ihrer Sparda-Bank.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis auf unserer Website zu ermöglichen.Datenschutz