Verwöhnen Sie Ihre Leidenschaft für Golf, indem Sie in das Turnier eintauchen, das im Mittelpunkt seiner Geschichte steht: The Open. Wahrzeichen der 150. Jahr der Meisterschaft kehrt passenderweise nach St Andrews zurück, der schottischen Küstenstadt mit Golf-

Champion Golfer der Vergangenheit wie Willie Park Sr. und Old Tom Morris hätten sich nie vorstellen können, was The Open werden würde, wenn sie in der ersten Meisterschaft in Prestwick im Jahr 1860 spielten, mit einem Feld von nur acht players. Jetzt, 162 Jahre und 149 Opens später wird das Home of Golf Gastgeber der 150. Open auf dem Old Course, St Andrews. In was sicher ein historisches Open mit Rekordpublikum sein wird, werden die größten Spieler der Welt auf Fife herabsteigen, um zu versuchen, die Claret Jug. zu erobern

Jetzt haben Golfliebhaber weltweit die Chance, zu diesen crowds. gehören Sie können Ihren Platz in Reise- und Event-Besuchserlebnissen reservieren, die zwei Tage des Betrachtens bei dem sicherlich ausverkauften Open beinhalten, aber das ist nicht all. Erwarten Sie prächtige unterkünfte, Zugang zum Mastercard Club und seinen einzigartigen Markenbotschafter-Interviews , besondere gastronomische Veranstaltungen, und more. Last but not least haben Sie die Möglichkeit, eine Kupplung der besten Plätze rund um die St Andrews Golf Destination zu spielen, einschließlich Carnoustie, ein Platz untrennbar mit dem Open. verbunden

Alle Gäste werden von der Anreise bis zur Abreise vom Expertenteam von GolfTraveller, Schottlands führenden Golf-Themen-Reiseprofis mit einem Expertenwissen der St Andrews veins.0, am Boden geführt. Anleitung? (Es ist nicht auf der Reiseroute, aber Ihr GolfTraveller Führer könnte Sie wahrscheinlich auch auf das nahe gelegene Museum of Golf verweisen, wenn Sie eine Replik der berühmten Claret veins.2 überprüfen möchten

Die 150. verspricht, ein Open für die Ewigkeit und ein Bucket-Listen-Element für jeden globalen Golf veins.3 Fügen Sie es zu Ihrem Zeitplan für 2022 jetzt, und sehen Sie, was Sie sonst noch erwartet Sie in der Heimat des Golf, St veins.4

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis auf unserer Website zu ermöglichen.Datenschutz